Sebastian Haase

Aufgewachsen in Ostwestfalen, kam ich 1992 zum Maschinenbau-Studium nach Berlin. Hier entstand mein Wunsch, nicht nur technisch, sondern auch gestalterisch kreativ tätig zu sein. Um meine Ideen umsetzen zu können, begann ich eine Lehre als Goldschmied. Ich bemerkte sehr schnell, dass ich nun meine Berufung gefunden hatte und befasse mich seitdem neben der klassischen Goldschmiedearbeit immer wieder mit neuen Werkstoffe und Techniken. Es bereitet mir Freude, Ideen umzusetzen und Menschen damit glücklich zu machen.

Vita


1971    Geboren in Osnabrück

1991    Abitur

1992    Beginn des Maschinenbaustudiums an der 

             Beuth-Hochschule für Technik 

1996    Beginn der Ausbildung zum Goldschmied

1998    2. Preis Designwettbewerb „Einfach Brillant“

2000    Beginn der Selbstständigkeit

2001    Eröffnung meines Ateliers in der 

             Bornstraße 16 in Berlin-Friedenau

2007    2. Preis Designwettbewerbs 

             „Der aus der Reihe tanzt“

2014    Veröffentlichung im Buch 

            „111 Geschäfte in Berlin, 

             die man erlebt haben muss“

 

             Seit 2001 regelmäßig gemeinsame 

             Ausstellungen mit Berliner Goldschmieden

K

Sebastian Haase Schmuckdesign

Bornstraße 16               12163 Berlin

Öffnungszeiten

DI - FR      10.00 - 18.00 Uhr

SA             10.00 - 15.00 Uhr

und   nach  Vereinbarung

Nähe Schloßstraße

U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz

S-Bahnhof Feuerbachstraße

Bus M48

Autobahn 100, 103 

und Abzweig Steglitz

Öffentlicher Parkraum vor dem Laden

©2021 Sebastian Haase

Diese Website verwendet Cookies. Für mehr Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung.